Englisch-Redewettbewerb

 

 

v    Projektidee:

Wir wollen sprachbegabte und sprachbegeisterte Jugendliche an den (Neuen) Mittelschulen motivieren, sich mit den von uns gestellten Themen auseinanderzusetzen, sich zusätzlich zum Lehrstoff mit der Fremdsprache zu beschäftigen und sich schließlich mit ihrem Können der Öffentlichkeit und einer Jury zu präsentieren.

Außerdem wollen wir damit eine Plattform schaffen, auf der sich Jugendliche mit gleichen Interessen treffen und austauschen können.

 

v    Projektablauf:

Die Ausschreibung der Themen erfolgt  Ende Oktober. Die Schüler bereiten Referate vor und stellen sich zunächst einer Schulausscheidung.

Jede Schule nominiert dann – altersunabhängig – die drei besten SchülerInnen.  Anmeldeschluss ist Anfang Februar. Die Bezirksausscheidungen finden Ende März statt.

Die besten drei oder vier SchülerInnen (je nach Gesamtteilnehmerzahl) der einzelnen Bezirksausscheidungen  werden zum Landesredewettbewerb eingeladen, der Ende April stattfindet.

 

v    Projektinhalte

Bezirk:

Die Schüler bereiten ein 3-Minuten-Referat zu einem der vorgegebenen Themen vor, das sie einer Jury vortragen, der sie sich vor ihrer Präsentation kurz vorstellen. Anschließend müssen sie Fragen der Juroren (3 Englischlehrer) beantworten.

Land:

Die Schüler halten wieder ihr Referat, müssen Fragen beantworten und zusätzlich ganz spontan über Dinge aus ihrem persönlichen Alltag sprechen können. Sie ziehen zwei Kärtchen bzw. Bilder  von denen sie eines aussuchen können (z. B. talk about a person you like, an animal you love,….) Die Jury besteht hier aus 2 Englischlehrer/innen und 1 Native Spearker/in.

 

v    Termine    

Ausschreibung: bis spätestens Anfang November

Schulausscheidungen:                Dezember– Jänner

Anmeldeschluss:                         siehe aktuelle Ausschreibung

Bezirksausscheidungen              siehe aktuelle Ausschreibung (meistens im März)

Landesredewettbewerb:            siehe aktuelle Ausschreibung (ca. Ende April)

 

v    Anmeldung:

Das  Anmeldeformular wird Ende  Oktober/Anfang November an alle (N)MS Kärntens ausgeschickt. 

 

 

 

 

 

Kontakt:       Renate Scheuerer, BEd

                       renate.scheuerer@beratung.ksn.at

                       Telefon:            0650-4540863 

 

   Elisabeth Frumlacher, BEd MA

   elisabeth.frumlacher@beratung.ksn.at

   Telefon:           0699-12254145

 

 

 

 

Ausschreibung EWE 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 367.2 KB


14. Schulwoche

 

9. - 13.  Dezember 2019

Das Wertvollste im Leben

ist die Entfaltung der Persönlichkeit.
Albert Einstein

Willst du den Charakter

eines Menschen erkennen,

so gib ihm Macht.


Abraham Lincoln

16. Präsident von Amerika