Fachbereich Hören und Sehen

 

Jede Beratung, Intervention oder Abklärung im Bereich Hören oder Sehen erfordert ausnahmslos eine Bedarfsmeldung (digitales Formblatt), die an den für diese Schule zuständigen Diversitätsmanager/die für diese Schule zuständige Diversitätsmanagerin in der Bildungsregion zu übermitteln ist.

 

In der Folge werden die Mitarbeiter/innen des Fachbereichs Hören und Sehen in Kärnten von den Diversitätsmanager/innen mit folgenden Aufgaben betraut:

 

Diagnostik

(=pädagogische Diagnostik infolge einer medizinisch festgestellten Hör- oder Sehbehinderung)

 

Beratung

  •       Eltern
  •       Lehrerinnen und Lehrer     

 

Schnittstellenmanagement

  •      Kindergarten – Volksschule
  •      Volksschule – Mittelschule
  •      Mittelschule – höhere Schule/Berufsschule

 

Bedarfsmeldung
Formular 1 Bedarfsmeldung.docx
Microsoft Word Dokument 38.1 KB

Mitarbeiter/innen im Fachbereich Hören und Sehen:

BR Ost 

Johann Weishaupt, Mag.

 
Kumpfgasse 21

9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Handy: +43/664/6202 868

 

E-Mail: johann.weishaupt@beratung.ksn.at

            johann.weishaupt@fachbereichsinne.ksn.at

BR West

Alice Molzbichler

 
Hans Gasser Platz 9

9500 Villach

 

Handy: +43/664/6202794

 

E-Mail: alice.molzbichler@beratung.ksn.at

                                                     alice.molzbichler@fachbereichsinne.ksn.at

 

 

BR Ost und BR West

Wolfgang Widmann

 
Kumpfgasse 21

9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Handy: +43/664/6202866

 

                                     E-Mail: wolfgang.widmann@beratung.ksn.at

                                                 wolfgang.widmann@fachbereichsinne.ksn.at

 

8. Schulwoche

 

3. - 6. November  2020

Das Wertvollste im Leben

ist die Entfaltung der Persönlichkeit.
Albert Einstein

Willst du den Charakter

eines Menschen erkennen,

so gib ihm Macht.


Abraham Lincoln

16. Präsident von Amerika