Raumakustik

 

Damit hörbeeinträchtigte Schüler/innen dem Unterricht möglichst gut folgen können, ist eine optimale räumliche Ausstattung (in Bezug auf die Raumakustik) vom Schulerhalter zu gewährleisten (Nachteilsausgleich).

 

Alle Schulen haben die Möglichkeit, im Klassenraum eine kostenfreie Schallmessung durch die AUVA zu beantragen.

 

AUVA Klagenfurt:

E-Mail: ak@auva.at

Tel.Nr.: 0043 59393-33833

 

Im Anschluss erfolgt eine Beratung mit den Möglichkeiten zu einer optimalen akustischen Raumaus-stattung. Die Umsetzung dieser Maßnahmen obliegt den Schulleitern in Kooperation mit dem jeweiligen Schulerhalter.

 

Einfache Maßnahmen im Klassenraum sind schulintern umsetzbar:

Filzgleiter an den Stühlen, Vorhänge, Korkpinnwände, Nischen im Klassenraum schaffen,….

 

Raumakustik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.0 KB

1. Schulwoche

 

13. - 17. September 2021

 

„Jeder ist ein Genie. Aber wenn du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben denken, er sei dumm.“

 

Albert Einstein

 

„Chancengleichheit besteht nicht darin, dass jeder einen Apfel pflücken darf, sondern dass der Zwerg eine Leiter bekommt.“

 

Reinhard Turre