In Kärnten sind im heurigen Schuljahr 67 SprachheillehrerInnen tätig. Es liegt uns am Herzen für die Kinder da zu sein, bei denen sich die Sprache und das Sprechen nicht wie erwartet entwickelt hat.

Im vorigen Schuljahr haben wir erhoben, dass 14,6% der VolksschülerInnen sprachauffällig sind.

Durch eine ganzheitliche Vorgangsweise können wir die Sprachauffälligkeiten des Schulkindes beheben oder zumindest eine Verbesserung der Sprache erreichen.